DBSV DM Halle 2018 in Bielefeld

Wir sind wir schon am Samstagabend angereist um zu vermeiden mitten in der Nacht los fahren zu müssen und so schon bereits gestresst am Wettkampfort anzukommen. Die Einschusspassen liefen ganz ordentlich, doch konnte ich diese Performance wieder nicht auf den eigentlichen Wettkampf übertragen. Obwohl ich das Gefühl hatte innerlich ruhig und konzentriert zu sein, lief irgendetwas überhaupt nicht rund. Durchgang 1 beendete ich mit 260 Ringen und den folgenden mit 265 Ringen. Gesamt 525 Ringe verhalfen mir noch zum 5. Platz. Auf der einen Seite zufrieden, dass ich in der ersten Saison bereits so weit gekommen bin, ärgert es mich natürlich, das ich die kontinuierliche Leistungssteigerung während der Saison nicht mit in die deutschen Meisterschaften retten konnte, welche auch hier wieder für´s Treppchen gereicht hätte.

Eure Annika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s