HOT-Cup 2018 Oberhausen

Hot-Cup

Am Wochenende 29.-30.12.2018 fand zum Jahresabschluss noch der HOT – Cup in Oberhausen statt. Ein erstklassig besetztes Turnier im Ligamodus als optimale Trainingseinheit für mich zur Vorbereitung auf den 3. Ligaspieltag am 12. Januar in Köln. Am Start waren 20 Recurve Mannschaften aufgeteilt in Gruppe A + B. Der SSK Krefeld war mit beiden Ligamannschaften vertreten. Für den HOT – Cup wechselte ich zur Unterstützung in unsere 1. Mannschaft den „Goldbären“. Ich kam sehr gut ins Turnier rein und es machte sehr viel Spaß, mit meiner Trainerin Meike Räder in einem Team zu schießen. Die beiden ersten Matches gegen den SFT St Tönis und gegen das Team ArchersWorld konnten wir mit 6:2 und 6:0 für uns entscheiden. In der Gruppe A schossen wir im 3. Match gegen das Bundesligateam vom TuS GW Holten unter anderem mit Carlo Schmitz und meinem Kaderkollegen Arne Metzlaff besetzt. Die ersten 2 Punkte konnten wir uns sichern, waren dann aber klar unterlegen. In den folgenden 4 Matches konnten wir leider gegen sehr starke Teams nicht mehr viel ausrichten. Ein Unentschieden holten wir noch im  5. Match gegen die Avengers. Alles in allem ein tolles Turnier auf dem ich viele bekannte Gesichter gesehen habe und nette Gespräche geführt habe. Für die Goldbären reichte es leider nur für den 7. Platz in der Gruppe A. Als Highlight, konnten die zu Hause Gebliebenen wieder dank dem Ergebnisdienst von sichtkraft.com die Ergebnisse live verfolgen.

Eure Annika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s